MANHATTAN Cosmetics: Pop-up Store Berlin

Schnell, überraschend, lebendig, frech und erfolgreich.

 
 
 

Case: Media Stunt

Be fast, be new, be there!

Express yourself! Frei nach der Markenphilosophie ist MANHATTAN Cosmetics stylish, rockig, selbstbewusst und trendy. Das konnten Make-up Lovers und Fashion Victims endlich hautnah und exklusiv erleben. Das Kultlabel mit der Lizenz zur Farbe eröffnete seinen weltweit erste Pop-up Store. Und zwar nicht irgendwann oder irgendwo, sondern pünktlich zur Fashion Week 2013 und mittendrin in Berlin.

Vier Tage lang strömten Beauty-Fans, It-Girls, Blogger, Pressevertreter und alle anderen Neugierigen in den knallig gestalteten Store in der Torstraße 102, und ließen sich vom kompletten sowie erstmals frisch erweiterten MANHATTAN-Sortiment und den neuesten Looks und Trends begeistern und inspirieren.

Das Feedback übertraf sowohl in Media-Reichweite als auch in Umsatz alle Erwartungen und war somit ein kleiner aber wichtiger Meilenstein in der Trendmarken-Strategie, die WERBEWELT für MANHATTAN Cosmetics entwickelte.

 
 
 
Werbewelt-Manhattan-Cosmetics-Pop-Up-Store-Berlin-Mood-8.jpg

Vier Tage lang war der Pop-up Store in der Torstraße Mittelpunkt der Beautyszene.

Werbewelt-Manhattan-Cosmetics-Pop-Up-Store-berlin-Mood-5.jpg

Miss Extravaganza und Berlin-Ikone Bonnie Strange kreierte die neue Colour Collection. Ein Behind-The-Scenes Film über diese Kooperation feierte Premiere im Pop-up Store.

 

 
 
 
Werbewelt-Manhattan-Cosmetics-Pop-Up-Store-berlin-Mood-10.jpg

Zum ersten Mal präsentierte MANHATTAN hier sein erweitertes Standardsortiment in der neuen Beauty-Theke.

 

Werbewelt-Manhattan-Cosmetics-Pop-Up-Store-berlin-Mood-9.jpg

Wer die hektische Fashion Week tip-top gestylt erleben mochte, konnte sich von MANHATTAN Make-up Artists den Look auffrischen lassen.

 
 

Von global zu local

Drive to Store

Werbewelt-Manhattan-Cosmetics--Pop-Up-Store-Kampagne-Overview-.jpg
 

Die Kampagne wurde neben den klassischen PR-Aktionen, mit einem ein Launch-Event, einer Micro-Website und Social Media Maßnahmen mit täglichen Updates begleitet. 

Mission erfüllt: Sowohl die Presse als auch die Zielgruppe nahm die Marke klar als den Trendsetter unter den Kosmetikmarken wahr.

 
 
 

 

Relevant creativity

Nichts ist besser als erfolgreiche Ideen - quod erat demonstrandum

 

2
Wochen Kampagnenzeitraum

66
Clippings Deutsche Presse

12.500
Neue Followers Facebook

3.333
Neue Followers Instagram

 

 

 
 
 

_

 
 
Während auf dem Runway die Fashion Trends gezeigt werden - stellt Eric Schmidt-Mohan im Manhattan-Pop-up Store die Beauty Must-Haves für den Sommer vor.
— Vogue
 
 

 
 

Sie möchten gerne mehr über diese Kampagne und unsere Arbeit für MANHATTAN Cosmetics erfahren?

Treten Sie in Kontakt mit uns!